MARIA-WARD GRUNDSCHULE WALDKIRCHEN
Offizielle Homepage
Wegweiser durch das Schulleben Fußballturnier Kreismeisterschaft Home Leitbild Schulteam Schüler Elternbeirat Förderverein Termine und Ferien Gebundene Ganztagesklasse Offene Ganztagesschule OGTS Speiseplan Besondere Angebote Gang durch unser Schulhaus Kooperation Kindergarten Schulleben 2017/2018 Kontakt Links Impressum

52 Kinder sind sicher auf der Straße

Viertklässler in Theorie und Praxis fit  –

Schüler freuen sich über Verkehrswimpel und “Führerschein”

Sicher auf der Straße

Stolz präsentieren die 52 Viertklässler der Maria-Ward-Grundschule ihre Radfahr-“Führerscheine” und Urkunden. Mit ihnen freuen sich (hinten, von links): PHK Werner Königseder, Lehrerin Maria Spindler-Zorn, Bürgermeister Heinz Pollak, Verkehrswacht-Geschäftsführer Lukas Novotny, Lehrerin Daniela Dittlmann und Rektorin Eva Spindler. − Foto: Fl. Duschl

Eine ganze Woche lang dauerte die “Radfahrschule” für die Schülerinnen und Schüler der beiden vierten Klassen. Maria Spindler-Zorn (Klasse 4a) und Daniela Dittlmann (4b) führten die Kinder Schritt für Schritt in die Regeln ein, die der Radfahrer auf der Straße beachten muss. Dabei lernten die Kinder im Klassenzimmer vor allem Verkehrsregeln und -zeichen kennen. In der Praxis übernahmen die beiden Verkehrspolizisten, Polizeihauptkommissar (PHK) Werner Königseder und PHK Erich Knab die Kinder für das praktische Training. Auf dem Verkehrsübungsplatz wurden sie im Beachten und Befolgen der Vorschriften geschult.