MARIA-WARD GRUNDSCHULE WALDKIRCHEN
Offizielle Homepage
Wegweiser durch das Schulleben Projektwoche "Zirkus Boldini" Schulanfänger 2017 Home Unsere Schule Leitbild Gebundene Ganztagesklasse Offene Ganztagesschule OGTS Mittagsverpflegung Kooperation Kindergarten Elternbeirat Förderverein Termine Schulchor Besondere Angebote Schulleben2017/2018 Kontakt Impressum Galerie 2016/2017 Galerie 2015/2016 Galerie 2014/2015

Technikkurs für alle Grundschüler

An zwei aufeinander folgenden Tagen konnten die Schüler in jahrgangsgemischten Dreier- oder Viererteams  auf eine spannende Erfinderreise gehen. Dabei galt es an sechs Stationen technische Aufgaben durch Experimentieren und spannende Versuche zu  lösen.

In Station 1 ging es um verschieden komplex aufzubauende Kugelbahnen. Die Schüler mussten herausfinden, welche Bauteile fehlten, damit die Kugeln vom Ausgangs- bis zum Zielpunkt rollen konnten.

In Station 2 war dreidimensionales Vorstellungsvermögen gefragt. Geometrische Figuren wie Quader, Würfel oder Pyramide mussten nachgebaut werden. Körpernetze mussten auf ihre Richtigkeit überprüft werden.

Auf Station 3 sollten verschiedene Brückenformen – Kragsteinbogenbrücke, Leonardobrücke oder Balkenbrücke – aus Holzbausteinen erstellt werden.

In Station 4 ging es um Elektronik. Wie funktioniert eine LED-Diode? Ein Schaltkreis musste aufgebaut werden, um ein Lämpchen zum Leuchten zu bringen.

Aufgabe der Station 5 war komplizierte Türmchen oder Mauern aus Holzklötzchen zu bauen.

Station 6 galt der gedanklichen Reflexion: Am Ende jeder 40-Minuten Einheit mussten die Schüler ihre Erkenntnisse aufschreiben.